Wahrsagen mit dem Pendel

Pendeln ist die einfachste Methode, die Zukunft zu erfragen.

Viele kennen das Pendeln mit einem Ring an einer Kette befestigt,

um zu erfahren wieviel Kinder man bekommt

und ob es ein Junge oder Mädchen wird.

Ganz so locker und unbeschwert

sollte man das Pendeln aber nicht ausüben

denn es geht auch hier um ein bisschen mehr.

Beim " Pendeln" spielt unser Unterbewusstsein eine grosse Rolle,

da alle Ereignisse darin aufbewahrt werden,

die sich jemals zugetragen haben.

Unsere Zukunft steht bereits fest

und alles was sich noch ereignen wird  somit auch.

Also beeinflussen wir unseren Pendel unbewusst,

mit dem was kommen wird, aber wir bewusst nicht voraussehen.

Zuerst einmal sollte man sich für einen Pendel entscheiden.

Jeder Gegenstand der sich an einer Kette oder Schnur befestigen lässt

kann als Pendel dienen.

Möchten sie sich aber intensiv mit dem Pendeln beschäftigen

so sollten sie sich für einen professionellen Pendel entscheiden.

Diese gibt es im Esoterikbedarf zu kaufen.

Aber auch hier auf meinen Seiten

Shop oder Mein Angebot

finden sie eine sehr schöne Auswahl der unterschiedlichsten Pendel.

Ein Pendel sollte ihnen gefallen und ob er aus Stein -Holz-Edelstahl

oder ähnlichem besteht liegt ganz an Ihrem Geschmack.

Halten sie ihr Pendel ganz locker zwischen Daumen und Zeigefinger

und stützen sie ihren Ellenbogen auf dem Tisch.

Ihre Hand sollte locker im Gelenk liegen und sich nicht verkrampfen.

Pendeln sie immer unter absoluter Ruhe

und wenn sie selbst sich richtig gut fühlen, alles andere könnte beeinflussen.

Dann legen sie ihre Pendelbewegungen für die Antworten auf ihre Fragen fest.

Legen sie sich Papier und Stift zurecht und notieren sie darauf

die Antworten die sie bekommen, wenn sie jetzt ihren Pendel befragen:

 

 

 "JA"

 "NEIN"

 "VIELLEICHT oder UNKLAR"

"DIESE FRAGE BEANTWORTE ICH NICHT"

Pendel bewegen sich meist

Linksherum

Rechstherum

Von links nach rechts(wagerecht)

Von oben nach unten (senkrecht)

Achten sie genau darauf wie sich das Pendel auf ihre Frage bewegt

und notieren sie sich zum Beispiel:

Ja bedeutet von oben nach unten

Nach öfterem Pendeln benötigen sie den Zettel nicht mehr.

Sie können auch mit Pendeltafeln arbeiten

und ihre Pendelarbeit immer weiter ausdehnen, indem sie

nach Gegenständen suchen,

Nahrungsmittel auf  Positiv oder Negativ einstufen

und noch vieles mehr.

Beachten sie aber das sie die Antworten respektieren sollten

und nicht solange immer wieder die selbe Frage stellen

bis ihnen die Antwort gefällt.

Ihr Unterbewusstsein könnte ihnen dann einen Streich spielen.

Dies gilt für alle Wahrsage Systeme.

Ich wünsche ihnen sehr viel Spass mit ihrem Pendel.

Ich biete ihnen auch hier gerne meine Dienste an

und pendele ihre Fragen für sie aus.

Schauen sie unter

"MEIN ANGEBOT"

  

SIGILLENMAGIE 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


powered by Beepworld